Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:30 – 12:30 und 15:00 – 19:00 Uhr

Ganzjährig Samstag Nachmittag geöffnet!

Metzgerei

Metzgerei Silbernagl des Senoner Christian

www.metzgerei-silbernagl.it

Gesundheit, Qualität, Regionalität.

Begriffe, die in unserer Gesellschaft einen großen Stellenwert haben. Wir sind der Meinung, dass dieser Gedanke und, die daraus entstehende Haltung gegenüber natürlichen Lebensmitteln, der wichtigste Punkt zum Erhaltung der Gesundheit und Natur ist.

Kurze Transportwege, so wenig wie möglich Konservierungsstoffe, traditionelle Verarbeitung, größte Sorgfalt und Respekt im Umgang mit dem Produkt: so lautet unser Geheimnis für ein gutes Ergebnis. Diese drei Schlagwörter zeichnen unseren Betrieb aus. Durch unsere Lage im Schlerngebiet hat unser Fleisch keinen weiten Weg vom Bauer zum Kunden. So kann Frische, Qualität und Regionalität garantiert werden.

Bereits zu Zeiten von Walter Silbernagl, Gründer der Metzgerei Silbernagl, hatten Qualitätsbewusstsein und traditionelle Herstellung von Speck und anderen Wurstwaren einen hohen Stellenwert. Für jeden Feinschmecker und Liebhaber die richtige Adresse im Schlerngebiet.

„Weniger ist Mehr“

So lautet unser Konzept bei der Herstellung unserer Produkte. Dabei verstehen wir unter „Weniger“, die Konservierungsstoffe auf ein Minimum zu reduzieren, oder sie sogar ganz weg zu lassen, aber immer unter der Voraussetzung, dass ein Produkt noch unter den zulässigen EU-Richtwerten gelingt.

Mit „Mehr“ meinen wir mehr Sorgfalt bei der Beschaffung des Rohstoffes Fleisch: Rindfleisch kommt größtenteils aus der näheren Umgebung, das heißt von den Bauern in unserem Dorf und in Nachbardörfern (Südtirol). Bei Schweinefleisch wird großer Wert auf die Beschaffenheit des Fleisches gelegt. Qualität ist uns wichtiger als Quantität (Deutschland und Österreich).

Wir sind auch beim Schweinefleisch stets darum bemüht, mit den einheimischen Bauern zusammenzuarbeiten. Mit diesen Schweinen decken wir jedoch nur einen geringen Teil unseres Bedarfes ab. Allerdings gelingt es uns heute schon, mehrere Bauern wieder zur Haltung von Schweinen zu überzeugen und so wird es in Zukunft hoffentlich mehrere Schweine von kleinen Bauernhöfen geben.

Bei der Auswahl des Fleisches für unsere Produkte arbeiten wir als Metzger mit handwerklichem Können und großer Sorgfalt, wobei auch die Freude an unserem Beruf nicht zu kurz kommt. Wir haben ein gutes Team von qualifizierten Mitarbeitern, die für die Qualität unseres kleinen Metzgereibetriebes mit Sorge tragen.

Speck nach traditioneller Herstellung

Speck, der vom Handwerksbetrieb Metzgerei Silbernagl hergestellt wird, ist mit viel Sorgfalt und Handarbeit verbunden. Die Aussortierung der Schweine beziehungsweise der Schlegel, die für die Speckherstellung geeignet sind, wird vom Fachwissen (Qualitätsbewusstsein) der Metzger/Fleischer gelenkt, um ausschließlich Qualitätsware zu produzieren.

Die Trocken-Pökelung, die Räucherung und die Reifung (bis zu ca. 6 Monaten) basieren auf altem traditionellem und aufwendigem Verfahren. Dies unterscheidet uns als kleinen Handwerksbetrieb von den großen Industriebetrieben. Unser Speck wird ohne zugesetzten Zucker produziert und ist gluten- und laktosefrei.

Seit dem Jahr 2016 gehören wir auch dem SÜDTIROLER MARKENSPECK an. Dieser wird regelmäßig vom italienischen Amt für Qualitätskontrolle und Zertifizierung INEQ kontrolliert. Er trägt daher auch eine besondere Brandmarkierung.

Über uns

Die Metzgerei Silbernagl ist für jeden feinen Gaumen seit jeher die erste Adresse in Kastelruth. Aus der ursprünglichen Metzgerei, die Walter Silbernagl –Metzgermeister, von seinem Vater übernommen hat, entwickelte sich im Laufe der Jahre ein Dorfkaufhaus von nicht alltäglicher Art, qualitätsbewusst und renommiert, dessen Herz die Metzgerei mit ihrem Fleisch, mit Speck aus eigener traditioneller Herstellung und ihren vorzüglichen Wurstwaren blieb.
Albert Senoner, der Vater von Christian, Thomas und Heinz war Metzger bei Silbernagl Walter, der ihn ausbildete und in ihm die Leidenschaft für diesen Beruf weckte. Auch seine Ehefrau Hildegard hat Albert im Betrieb kennengelernt, wo sie mit viel Liebe und Freude die fachmännisch zubereiteten Produkte an die Kunden verkaufte. Die Leidenschaft fürs Metzgern haben die 3 Brüder von ihrem Vater übernommen, das saubere und gute Arbeiten und das Feingefühl für Qualität hat ihnen Silbernagl Walter beigebracht, da sie, so wie ihr Vater, dort ausgebildet wurden.

 

Aktuelle Coop-Angebote arrow_forward
Öffnungszeiten:

Mo - Sa: 07:30 – 12:30 und 15:00 – 19:00 Uhr

Ganzjährig Samstag Nachmittag geöffnet!

Konsum Markt
Konsumgenossenschaft Kastelruth

Paniderstr. 24 39040 Italien MwSt.Nr.: 00126120211 - Privacy & Impressum powered by